Diese Seite funktioniert besser, wenn Sie javascript aktivieren.

Horizontalwickler

Beim Bündeln von länglichen Produkten kann man Wickelfolie oder Bündelfolie verwenden. Die Folie wird mittels einer Bündelmaschine (auch Folienwickler genannt) verarbeitet.

Bündelfolie ist in der Regel dicker als normale Folie, damit die zu verpackende Ware optimal vor Schäden geschützt ist. Wenn der Durchmesser der Ware relativ klein ist, wird eine schmalere Folie benutzt (125-150 mm). Nur bei größeren Gütern kann auch normale Maschinenwickelfolie eingesetzt werden.

Ein Horizontalwickler bietet die beste Lösung, wenn Sie längliche Produkte bündeln möchten. Aus diesem Grund werden Horizontalwickler auch als Bündelwickler angedeutet. Die Maschinen können aber auch für andere Zwecke eingesetzt werden. So können Sie mit einem Horizontalwickler ebenfalls Produkte wie Autoreifen oder Gartenhäuser einfach und schnell einwickeln. Mit einem Horizontalwickler bündeln, wickeln oder verpacken Sie Produkte mit unterschiedlichsten Formen im Handumdrehen!

Contimeta hat ein umfassendes Angebot an Horizontalwicklern!

Vom halbautomatischen Folienwickler mit einem Wickeldurchmesser von 400 mm, bis zum vollautomatischen Wickler mit einem Wickeldurchmesser von mehr als drei Metern, Sie finden es bei Contimeta! Unsere Wickler können mit Ketten- und Rollenbahnen komplettiert werden, oder auch mit einem Verpackungssystem ausgestattet werden, damit Sie Kartons komplett verpacken können.

Wir liefern maßgeschneiderte Verpackungslösungen!